Firmengeschichte

Firmengeschichte von 1947 bis heute

1947 gründet Fritz Störi sen. die Störi & Co. in Wädenswil. Vampire Duo Lux, das erste und legendäre Produkt war ein elektrischer Raumlüfter in für damals aussergewöhnlich exklusivem und modernen Design.

Mitte der 70er Jahre entwickelte Fritz Störi als Pionier die Wärmepumpe Aerocal als Raumheizung. Die Ölkrise dieser Jahre unterstützt eine schnelle Akzeptanz der Wärmepumpe im Heizungsmarkt.

1983 übernimmt der Sohn, Dr. Fritz Störi, die Geschäftsleitung.

1986 Übernahme und Integration des Elektroheizungsgeschäfts der JURA Elektroapparate.

1988 kann die Mantel Wärmetechnik AG in Elgg, übernommen werden. Ein Unternehmen mit einer über 100-jährigen Geschichte im Heizungsbau.

Das durch den Zusammenschluss neu unter dem Namen Störi Mantel Wärmetechnik AG auftretende Unternehmen avanciert zum unbestrittenen Marktführer für Elektroheizungen in der Schweiz.

1991 wird durch die Integration der Frimatherm AG im freiburgischen Belfaux die Marktpräsenz auch in der Westschweiz ausgebaut.

Störi Mantel Wärmetechnik AG ist auch in Österreich mit einer Verkaufs- und Serviceorganisation prominent vertreten.

Über 100'000 Heizanlagen wurden in den letzten Jahrzehnten hauptsächlich in die Schweiz und nach Österreich geliefert. Kundenorientierte, ausgereifte Lösungen sind der Nutzen dieser grossen Erfahrung für unsere Anlagenbesitzer.

Ein dichtes Netz von Heizberatern und Servicetechnikern stellt sicher, dass wir für alle Heizprobleme, von der Werterhaltung bis zu Neuinstallation, in Ihrer Nähe sind.

2001 gründet Dr. Fritz Störi die Störi Mantel Wärmepumpen AG, die sich ausschliesslich mit der Produktion und Installation von Wärmepumpen befasst. Mit jährlich mehreren hundert Installationen halten wir bereits eine führende Stellung.

2008 der visuelle Auftritt von Störi Mantel erhält per 1. Juli 2008 ein Face-Lifting. Störi Mantel heisst in Zukunft "einfach" Störi und erhält ein aufgefrischtes neue Logo.

2009 Umzug an die Moosacherstrasse 14 in 8804 Au ZH

2010 Eingliederung Hertig Haustechnik AG (Wohlen) in die Störi-Gruppe

2011 Eingliederung Benzenhofer AG (Zürich, Au ZH) in die Störi-Gruppe